Skip to main content

Prozess Management

Geschäftsprozesse optimal gestalten

Dokumentenmanagement (DMS)

Zettelwirtschaft und Dateichaos endlich beenden
RÜHLIG GROUP

Geschäftsprozesse digital gestalten

Der erste Schritt in Richtung Digitalisierung kann ganz einfach sein: Verabschieden Sie sich vom Papier und sparen Sie beträchtliche Kosten für Archivierung und Zeitaufwand.

Verwandeln Sie komplexe Workflows im Finanzbereich, Personalwesen und anderen Abteilungen in reibungslose automatisierte Prozesse, die Daten erfassen, indexieren, weiterleiten und archivieren. Wir helfen Unternehmen die Geschäftsprozesse standardisieren und automatisieren.

Mit Rühlig Group erfahren Sie, wie Sie Prozess-Management auch für Ihr Unternehmen gewinnbringend einsetzen können.

RÜHLIG GROUP

Fragen? Ich helfe gerne!

„Bei Rühlig bin ich Teamleiter und der Spezialist für Prozess- und Dokumentenmanagement. Gemeinsam mit meinem Kunden ist es meine Aufgabe, die passende und wirtschaftlichste Digitalisierungsstrategien zu finden, zu entwickeln und umzusetzen. Die Kundenbestätigung nach erfolgreicher Umsetzung und die daraus resultierende Empfehlung, motivieren mich, sich weiterhin für die beste Lösung einzusetzen“

THOMAS BERGMANN
TEAMLEITER PROZESS- UND DOKUMENTENMANAGEMENT
0163 1687815
bergmann@ruehlig.com

RÜHLIG GROUP

Dokumentenmanagement
(DMS)

Die individuellen Anforderungen und Herausforderungen unserer Kunde benötigen eine intelligente und dynamische Digitalisierungslösung – Dokumentenmanagement!

Die Digitalisierung revolutioniert sowohl das berufliche als auch das private Leben. Im privaten Leben werden E-Mails statt Briefe versendet, Dokumente in der Cloud gespeichert, Urlaubsfotos per Social Media mit Freunden geteilt. Selbst Banking wird mittlerweile per App erledigt. Insbesondere das berufliche Leben verändert sich stetig im Zuge der Digitalisierung. Gearbeitet wird mittlerweile von überall aus: im Büro, im Homeoffice und unterwegs. Schreibtische werden in Form eines Smartphones in Hosentaschen mitgeführt.

Der Einsatz eines digitalen Dokumentenmanagement-Systems (DMS) bedeutet für viele Firmen eine spürbare Erleichterung ihrer alltäglichen Arbeitsabläufe und eine wertvolle Unterstützung bei der Verwaltung ihrer digitalen Dokumente.

Typische Anwendungsbereiche

Digitalisierung bietet heute Unternehmen jeder Größe und aller Branchen zahlreiche Vorteile und macht sie wettbewerbsfähig.

Eingehende Rechnungen

Werden automatisch digitalisiert, verarbeitet und archiviert. Gleichzeitig werden die langsamen und manuellen Rechnungsprüfungen im Finanzbereich abgeschafft und durch einen digitalen Freigabe-Prozess ersetzt.

Personalarbeit

Sichere und Datenschutz konforme Personalakten durch Benutzerregelung. Elektronische Workflows für On,- und Offboarding von Mitarbeitern, Urlaubsplanung, Vertretungsregelungen und vieles mehr.

Kundenakte

Universelle Zugriffe auf alle relevanten Informationen. Speicherung der gesamte Korrespondenz, Verwaltung der Vertragsversionen, sowie die Steuerung der digitale Signaturen (digitale rechtskonforme Unterschrift).

Poststelle

Digitalisierung der eingehenden Post. Einfache Verteilung mit schnellem Zugriff für alle Mitarbeiter.

Vertrieb

Stetigen Zugriff auf aktuelle Marketing-Materialen, Verkaufsunterlagen, sowie Angebote und Präsentationen– auch unterwegs.

Controlling

Archivierung kritischer Dokumente. Schnellere Vorbereitung von Audits. Souveräner Umgang mit Prüfungsinstanzen unter Einhaltung der Vorschriften des aktuellen Datenschutzstandards.

Die digitale Revolution des 21 Jahrhunderts birgt ein unglaubliches Wertschöpfungspotential für den deutschen Mittelstand.

Gleichzeitig sollten Unternehmen auf diverse neue Herausforderungen achten.

Wie sieht die Arbeitssituation bei Mitarbeitern heute oft aus?

Mitarbeiter beschäftigen sich mit zeitaufwendigen suchen und recherchieren von benötigten Dokumenten, bei gleichzeitiger Vergrößerung des Aufgabengebietes.

Wie gehen die Unternehmen heute mit den komplexen Themen, wie Datenschutz und Compliance um?

Oftmals wird dieser Komplex aus Mitarbeiter,- und Zeitmangel, sowie daraus resultierenden fehlenden Überblick vernachlässigt.

Welches sind die häufigsten Gründe für wettbewerbsnachteile und geringes wirtschaftliches Wachstum?

Manuelle papiergebundene Arbeitsabläufe, sowie fehlende Automatisierung von Geschäftsprozessen führen zu überforderten Mitarbeitern und damit zur Bremse des Wachstums.

Die digitale Revolution wird mit dem Einsatz eines Dokumentenmanagement-Systems (DMS) im Unternehmen möglich. DMS bietet eine umfangreiche und dynamische Softwarelösung, die geschäftsrelevante Informationen direkt mit den dazugehörigen Prozessen verbindet, sowie gesuchte Inhalte sofort findet. Es ist eine Plattform für bessere wirtschaftliche Entscheidungen.

Informationsinseln werden abgeschafft. Mitarbeiter haben somit mehr Zeit für innovative und wertschöpfende Aufgaben, die das Unternehmen voranbringen und die Produktivität erhöhen!

Alles auf digitalem Wege!

Unser Partner für DMS ist DocuWare.

DocuWare bietet maximale Flexibilität in sämtlichen Anwendungsbereichen

RÜHLIG GROUP

Fragen? Ich helfe gerne!

„Bei Rühlig bin ich Teamleiter und der Spezialist für Prozess- und Dokumentenmanagement. Gemeinsam mit meinem Kunden ist es meine Aufgabe, die passende und wirtschaftlichste Digitalisierungsstrategien zu finden, zu entwickeln und umzusetzen. Die Kundenbestätigung nach erfolgreicher Umsetzung und die daraus resultierende Empfehlung, motivieren mich, sich weiterhin für die beste Lösung einzusetzen“

THOMAS BERGMANN
TEAMLEITER PROZESS- UND DOKUMENTENMANAGEMENT
0163 1687815
bergmann@ruehlig.com